Nein, Yoga war nicht dazu bestimmt, dich zu zerreißen (und das ist ok!)