Gründe für plötzliche Hautverfärbungen

Rötung

WD (Wrong Diagnosis.com) listet 2.331 medizinische Bedingungen, die Haut Verfärbungen verursachen können, und ihre Liste der Arten von Haut Verfärbung ist fast so lang. Einige medizinische Bedingungen sind einfach und nicht lebensbedrohlich, während andere sehr ernst sind. Die American Academy of Dermatology empfiehlt die Beratung eines Dermatologen, wenn Haut Verfärbung plötzlich erscheint. Eine besondere Hautverfärbung kann aus verschiedenen Ursachen stammen.

Bläue

Rot ist eine der häufigsten Farben für die Haut zu ändern. WD berichtet 534 medizinische Ursachen, die plötzliche Rötung der Haut verursachen können, einschließlich Akne-Entzündung, ein ankommender Hautausschlag, Brennen, Sonnenbrand, Dermatitis, Fieber, Viren und eine Reaktion auf bestimmte Medikamente. Es kann natürlich auch durch Spülen verursacht werden, was der medizinische Begriff zum Erröten ist. Es kann durch Verletzung der Haut verursacht werden, nachdem es gegen etwas hart getroffen hat. Es kann auch aus dem Kontakt mit etwas Irritierend, verursacht eine allergische Reaktion wie ein Hautausschlag, die häufigste Ursache der Rötung.

Dunkle Haut

Cyanose ist ein medizinischer Zustand, der lokalisiert werden kann oder den ganzen Körper beeinflussen kann, wodurch Lippen und Haut blau werden. Seine Ursache ist ein Mangel an Sauerstoff in der Blutversorgung, die sofortige ärztliche Hilfe erfordert. Andere Ursachen für plötzliche blaue Verfärbungen sind Erstickungsgefahr, Drogenüberdosierung, Schock, Asthma, Herzinsuffizienz und Kälteexposition. Lungenerkrankungen wie Lungenentzündung oder Lungenembolie können auch dazu führen, dass die Haut blau wird.

Blässe oder Weiße

Der plötzliche Beginn der dunklen Haut kommt in verschiedenen Formen und Farben einschließlich Hyperpigmentierung, lila Haut, Bronze Haut, Café-au-lait Flecken, schwarze Flecken und vieles mehr. Hautverdunkelung könnte ein einfacher blauer Fleck sein oder es könnte das Signal von einigen ernsten Beschwerden sein, was darauf hindeutet, dass ärztliche Hilfe erforderlich ist. Hyperpigmentierung ist das Ergebnis spezifischer Hautzellen, die mehr Pigment freisetzen und durch Sonnenbrand, Nebennierenstörung, Addison-Krankheit, Lebererkrankung oder Vitaminmangel verursacht werden können. Es könnte das Aussehen einer Sommersprosse sein, oder es könnte so ernst sein wie bösartiges Melanom oder Hautkrebs.

Gelb und Orange

Vitiligo, Hypopigmentierung, Lepra, Morphea und andere Bedingungen können weiße Flecken oder Flecken verursachen. Plötzliche Blässe kann Fieber, Schock, Anämie oder Leukämie anzeigen. Hypopigmentierung ist die häufigste Ursache, und ist der plötzliche Mangel an Pigmentierung in der Haut. Hypopigmentierung kann unter anderem aus Hautschäden, Verbrennungen, Infektionen resultieren.

Gelbsucht ist die häufigste Ursache für die Haut gelb. Leberprobleme wie alkoholische Lebererkrankungen oder Zirrhose bilden den zweithäufigsten Grund. Hypothyreose, HIV, Syphilis und andere Krankheiten können auch eine plötzliche Vergilbung der Haut auslösen. Die Carotinie verursacht die Haut orange. Wenn Ihre Haut gelb oder orange wird, sollten Sie sofort ärztliche Hilfe suchen.

Heilmittel für die Sehnenentzündung des Handgelenks

Ruhe und Schienung

Sehnen sind Gewebe, die Muskeln mit Knochen verbinden. Wenn ein Muskel zusammenzieht, wird die Kraft durch die Sehne übertragen, die dann auf den Knochen zieht, um Bewegung zu machen. Das Handgelenk ist viel Bewegung ausgesetzt und die Sehnen in diesem Bereich können entzündet oder irritiert werden, was Schmerzen und Steifheit verursacht. Wenn Handgelenk-Tendinitis vermutet wird, gibt es einige Heilmittel, die helfen können.

Haltungstraining

Die meisten Fälle von Handgelenk-Tendinitis werden durch Überbeanspruchung des Gelenks verursacht. Aktivitäten wie Gartenarbeit, Hausarbeit, Tippen, Handwerkzeuge, Arbeiten an einer Kasse und andere, die das Handgelenk benötigen, um sich wiederholt zu beugen, können Probleme verursachen. Aus diesem Grund ist es wichtig, das Handgelenk auszuruhen, wenn die Symptome der Sehnenentzündung aufflackern. Ein Physiker oder Ergotherapeut kann auch Vorschläge für Schienen, Wraps oder Klammern machen, die helfen können. Die Verteidigung des Bereichs kann dazu beitragen, das Handgelenk zu verhindern, während der alltäglichen Aktivitäten, die das Gebiet zu heilen erlaubt. Darüber hinaus gibt es ergonomische Hilfsmittel wie spezialisierte Tastaturen, Mauspads und andere Werkzeuge, die das Handgelenk während der Arbeit ausruhen lassen.

Eis und Höhe

Handgelenk-Tendinitis-Symptome können durch die Verwendung der Handgelenk-Gelenk unsachgemäß verschärft werden. Es ist wichtig, gute Körpermechanik in Arbeitsplätzen oder alltäglichen Aktivitäten zu verwenden, die die Verwendung dieses Gelenks erfordern. Die Permanente Medical Group empfiehlt, so schnell wie möglich eine neutrale Handgelenkposition zu halten. Dies bedeutet, dass das Biegen des Handgelenks nach oben oder unten beim Arbeiten mit einer Computertastatur oder -maus und beim Fahren vermieden wird. Mit Hilfe von Werkzeugen, Kämmen, Zahnbürsten, Utensilien und anderen Pflegemitteln mit großen, rutschfesten Griffen wird verhindert, dass sie die Gegenstände fest greifen müssen. Die häufigen Pausen oder wechselnden Aufgaben und Aktivitäten werden dazu beitragen, die Chance zu bewegen, das Handgelenk zu viel in jede Richtung zu bewegen.

Pflanzliche Heilmittel

Das Ziel der Tendinitis Behandlung ist es, die Schwellung und Entzündungen in der Gegend zu reduzieren. Während eines Aufflackers schlägt die Mayo-Klinik vor, Eis auf das Handgelenk zu legen. Dies kann für 15-bis-20-Minuten-Perioden während des Tages getan werden, um zu helfen, Schwellungen zu reduzieren und es verwaltet Schmerzen durch betäubt die Gegend. Erhöhung des Handgelenks über dem Niveau des Herzens wird auch dazu beitragen, Entzündungen zu reduzieren. Wenn diese Techniken nicht erfolgreich die Symptome bewältigen, können entzündungshemmende und Schmerzmittel mit einem Arzt beraten werden.

Übung

Die üblichen Medikamente, die verwendet werden, um Handgelenk Tendinitis behandeln können Nebenwirkungen haben. Wenn die Symptome nicht zu schwer sind, und mit der Zustimmung der Ärzte kann es hilfreich sein, einige komplementäre Therapien zu versuchen. DrWeil.com behauptet, dass eine Chemikalie namens DMSO (Dimethylsulfoxid), die aus Holzzellstoff hergestellt wird, helfen kann, die Heilung zu fördern. Dieses Produkt, das in den Gesundheit Nahrungsmittelspeichern gefunden wird, kann extern für ungefähr eine Woche angewendet werden, um zu helfen, Symptome zu lösen. Homöopathische Arzneimittel wie Ruta oder Rhus Tox können auch bei kurzfristiger Behandlung helfen. Kräuter und homöopathische Heilmittel können mit anderen Medikamenten interagieren und einige sind giftig, so dass sie nur unter ärztlicher Aufsicht verwendet werden sollten.

Sobald die Symptome der Handgelenke Tendinitis nachlassen ist es wichtig, ein tägliches Programm von sanften Stretching und Krafttraining zu entwickeln. Regelmäßige Dehnung wird dazu beitragen, die gemeinsame flexible und stärkere Muskeln werden in der Lage sein, länger und härter arbeiten, ohne Stress auf das Handgelenk zu setzen. Ein Physiotherapeut oder Trainer kann ein entsprechendes Programm auf der Grundlage individueller Bedürfnisse entwerfen.

Haferflocken Seifen Vorteile

Überblick

Kolloidale Haferflocken, eine gemeinsame Zutat in Haut und Bad Produkte, trägt Peeling, beruhigende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Wenn Sie nicht wollen, um vorzeitige Seife zu kaufen, können Sie Ihre eigenen durch das Schmelzen einer unscented Bar von Seife, Mischen in der gewünschten Menge an Haferflocken und dann lassen Sie es abkühlen. Haferflocken Seife ist für alle Hauttypen geeignet und ist sanft genug, um so oft wie nötig zu verwenden.

Natürliches Exfoliant

Fein gemahlene Haferflocken ist ein natürliches Peeling, das sanft genug ist, jeden Tag zu verwenden. Durch das Peeling der toten Hautzellen, wird die Seife Ihre Poren unclog und verbessern die Textur und das Aussehen Ihrer Haut. Das Entfernen von angesammelter toter Haut ermöglicht es auch, dass Feuchtigkeitscremes in tiefere Schichten der Haut eindringen, so dass sie effektiver bei der Bekämpfung der trockenen Haut und Verhinderung vorzeitiger Alterung sein können. Reduzieren Sie die Häufigkeit des Peelings, wenn Sie Rötungen oder Reizungen nach der Verwendung von Haferflocken Seife erleben.

Beruhigt Juckreiz und Irritation

Hafermehl beruhigt Hautreizungen und juckende Hautausschläge, wie diejenigen, die mit Kontaktdermatitis, Ekzem und Poison Ivy auftreten. Es hilft auch, Sonnenbrandschmerzen zu lindern, wenn sie im Bad verwendet werden oder direkt auf verbrannte Haut aufgetragen werden. Kolloidale Haferflocken kontrollieren Juckreiz durch die Wiederherstellung der Feuchtigkeit auf die Stratum corneum Schicht der Haut, und Sie können Haferflocken Seife statt traditionellen Bar Seife für Ekzeme verwenden. Die Nemours-Stiftung schlägt vor, Haferflocken zum Badwasser hinzuzufügen, um Juckreiz von Hühnerpocken zu entlasten.

Absorbiert Öl

Haferflocken Seife ist von Vorteil für jedermann mit fettiger oder Akne-anfälliger Haut, da die Haferflocken Öl ohne Übertrocknung absorbiert. Hafermehl hat adstringierende Eigenschaften und hilft, Öl aus der Haut zu ziehen. Mit Haferflocken Seife kann die Haut natürliche pH-Wert wiederherstellen und wird nicht mit der Wirksamkeit von anderen Hautpflege-Produkte oder Akne-Behandlungen stören.

Gründe, die adderall vorgeschrieben ist

Überblick

Adderall ist der Markenname für ein verschreibungspflichtiges Medikament, bestehend aus Amphetamin und Dextroamphetamin. Das Medikament stimuliert das zentrale Nervensystem, um die Art und Weise zu verändern, wie die Chemikalien und Nerven im Gehirn in Bezug auf Hyperaktivität und Impulskontrolle funktionieren, wie von Drugs.com angezeigt wird. Die Wirkung, die das Medikament auf das Gehirn hat, ist wirksam für die Behandlung von Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung, auch ADHS genannt, und Narkolepsie.

ADHD

ADHD ist oft als Kind und Teenager Problem kategorisiert, aber es kann auch Erwachsene beeinflussen. Eine Person mit ADHS hat Schwierigkeiten, Aufmerksamkeit zu schenken, sitzt still und kontrolliert das Verhalten. EMedTV.com weist darauf hin, dass ein Kind diese Symptome vor dem Alter von sieben ausstellen muss, und die Symptome bei jedem Einzelnen müssen sich negativ mit der Schule, der Arbeit oder dem sozialen Leben einmischen, um eine Diagnose von ADHS zu erhalten. Adderall ist nur eines der potentiellen Medikamente, die diese Störung bei Personen über dem Alter von drei Jahren bewältigen. Es wurde als beruhigende Wirkung erkannt, wenn es bei der richtigen Dosierung für das Individuum vorgeschrieben ist

Narcolepsie

Adderall wurde für die Behandlung von Narkolepsie zugelassen, eine Bedingung, bei der das Individuum zu ungewöhnlichen Zeiten und ohne Vorankündigung schläft. Ein Patient mit Narkolepsie wird wahrscheinlich mehrmals während des ganzen Tages einschlafen. EMedTV.com erklärt, dass Individuen mit Narkolepsie gelähmt erscheinen und Halluzinationen beim Einschlafen erleben. Adderall ist in höheren Dosen für Narkolepsie vorgeschrieben als für ADHS. Dies soll die stimulierende Wirkung des Medikaments ausnutzen. Wenn das Gehirn von Adderall angeregt wird, hat das Individuum weniger Episoden der Narkolepsie.

Off-Label verwenden

Adderall kann für den Off-Label-Einsatz verschrieben werden, wenn ein Gesundheitsdienstleister es für notwendig erachtet. Off-Label bedeutet, dass die Droge für etwas anderes als das, was es lizenziert wurde, um zu behandeln. Zwei Off-Label-Anwendungen für Adderall sind Depressionen und Gewichtsverlust. Gewichtsverlust ist eine häufige, unbeabsichtigte Nebenwirkung von Adderall, wenn vorgeschrieben, um ADHS und Narkolepsie zu behandeln, wie von Drugs.com angegeben. Unter der Aufsicht eines Arztes, kann Adderall wirksam bei der Unterstützung einige Einzelpersonen Gewicht verlieren. Depression ist auch eine Nebenwirkung von Adderall, aber es kann manchmal verschrieben werden, um Depressionen nach eMedTV.com zu behandeln.

Nebenwirkungen von Gnc Triple Stärke Fischöl

Überblick

GNC Triple Stärke Fischöl ist eine Ergänzung für die Zugabe von Omega-3-Fettsäuren, um eine individuelle Ernährung verwendet. Es kommt in einem Softgel, der einmal pro Tag für insgesamt 900 mg Omega-3-Fettsäuren, nach Drugstore.com genommen wird. Die American Heart Association empfiehlt, Fisch zu essen oder Omega-3 Ergänzungen für ihre Herz-Kreislauf-Vorteile zu verbrauchen. Vorteile einer solchen Diät-Änderung gehören reduzierten Blutdruck, senkte Cholesterin-Zahlen und eine Abnahme der Plaque-Wachstum im Herzen, nach AmericanHeart.org. Wie bei jeder Ergänzung, ist es wichtig, Ihren Arzt zu kontaktieren, bevor Sie GNC dreifach Stärke Fischöl verwenden. Es besteht die Gefahr von Nebenwirkungen mit dieser Ergänzung, aber wenn richtig genommen, sollte das Risiko klein sein.

Häufige Nebenwirkungen

Einer der häufigsten Beschwerden über Fischöl ergänzt ist der fischartige Geschmack und der fischige Geruch aus dem Aufstoßen nach der Ergänzung produziert. GNC Triple Stärke Fischöl hat eine spezielle Beschichtung, die die Softgel Kapsel zu brechen und durch den Dünndarm absorbiert werden, nach Drugstore.com ermöglicht. GNC.com besagt, dass die Öle gereinigt wurden, um den Fischgeruch zu reduzieren. Milder bis schwerer Magen-Darm-Stauchung oder Durchfall kann bei der Verwendung von GNC Triple Stärke Fischöl, nach dem National Institute of Health bei NLM.NIH.gov auftreten. Erhöhte Rülpsen, saurem Reflux, Sodbrennen, Verdauungsstörungen, Blähungen und Bauchschmerzen sind mögliche Symptome im Zusammenhang mit Magen-Darm-Stauchung. Nehmen Sie die Ergänzung mit Nahrung, um dieses Risiko zu minimieren.

Weniger häufige Nebenwirkungen

Die NIH weist darauf hin, dass gelegentlich Omega-3-Fettsäuren das Risiko von Blutungen erhöhen können, aber es gibt wenig Hinweise darauf, dies zu unterstützen. Große Dosen können zu Blutungen in Form von Nasenbluten und Blut im Urin führen. Die Einnahme von Fischöl, wie die GNC empfiehlt, was eine Kapsel pro Tag ist, sollte nicht zu dieser Art von schwerer Nebenwirkung führen. Durch die Verringerung des Blutdrucks von Fischöl ergänzt, warnt der NIH Benutzer mit bereits niedrigem Blutdruck. Sie berichten, dass das Risiko niedrig ist, aber irgendwelche Anzeichen für einen Blutdruckabfall würde die Ergänzung gestoppt werden.

Hochrisiko Einzelpersonen

Personen, die Diabetes haben, schwanger sind oder stillen, sollten einen Arzt konsultieren, bevor sie Fischöl ergänzt. Nach dem NIH können Diabetiker eine Erhöhung des Blutzuckerspiegels haben, aber sie berichten, dass dies unwahrscheinlich sein kann. Fettsäuren können Quecksilber auf höheren Ebenen enthalten, als für schwangere oder stillende Mütter empfohlen werden. Mit Fischöl ergänzt kann das Risiko der Exposition gegenüber Quecksilber erhöhen, wie das Öl mit einer Vielzahl von Fischen aus verschiedenen Orten gemacht wird.

Männer-Beckenboden Übungen

Überblick

Beckenbodenübungen, die auch als Kegel-Übungen bekannt sind, stärken die Pubococcygeus-Muskeln und wurden ursprünglich 1948 vom kalifornischen Gynäkologen Dr. Arnold Kegel für Frauen mit Harninkontinenz entworfen. Kegel-Übungen wurden auch gefunden, um erektile Dysfunktion zu behandeln.

Lokalisierung der Muskeln

Der einfachste Weg, um Ihre Beckenboden Muskeln zu finden ist, den Urinfluss zu stoppen, wenn Sie das nächste Mal auf das Badezimmer gehen. Sobald Sie sie finden, fühlen Sie sich genau dort, wo sie sich befinden, denn es ist leicht, die schwachen Beckenbodenmuskeln mit den Oberschenkeln, Gesäß und Bauchmuskeln zu kompensieren. Diese müssen während der Übungen entspannt bleiben. Für beste Ergebnisse, führen Sie die Kegel Übungen täglich in verschiedenen Positionen, wie Lügen, sitzen oder stehen.

Ausdauerkontraktionen

Konzentriere dich auf eine hohe Qualität jeder Kontraktion. Ziehen Sie die Muskeln um den Anus und die Harnröhre und heben Sie sie auf. Vertrag sie vollständig und halten Sie die maximale Kontraktion für mindestens 10 Sekunden oder so lange wie Sie können. Für eine Minute entspannen und wiederholen. Arbeiten Sie sich bis zu einer Minute Kontraktionen. Tun Sie diese Übung drei bis vier Mal am Tag, um die Ausdauer der Muskeln zu erhöhen.

Schnelle Kontraktionen

In dieser Übung üben Sie die Kontrolle. Führen Sie eine Folge von schnellen und starken Kontraktionen durch – eine schnelle maximale Kontraktion, gefolgt von einer sofortigen Entspannung. Halten Sie Vertrag, bis Sie die Kontrolle über die Muskeln verlieren. Am Anfang können Sie sich nur fünf bis 10 Sekunden vertragen und entspannen. Mit regelmäßiger Praxis mindestens drei bis vier Mal am Tag, werden Sie in der Lage sein, sich bis zu einer Minute von schnellen, starken Kontraktionen zu arbeiten.

Rhythmische Kontraktionen

Vertrete die Muskeln mächtig und halte die Kontraktion für drei bis fünf Sekunden und dann entspann dich völlig für zwei bis drei Sekunden. Halten Sie sich zusammen und entspannen rhythmisch für drei bis fünf Minuten. Mit regelmäßiger Übung können Sie diese Übung für bis zu 20 Minuten durchführen und Sie werden Kraft, Ausdauer und Kontrolle der Muskeln verbessern.

Hör auf etwas, das Rhythmus hat, wie Musik. Führen Sie eine Abfolge von schnellen Kontraktionen für ein rhythmisches Segment durch und führen Sie dann Ausdauerkontraktionen für ein anderes Segment durch. Die Länge der Segmente spielt keine Rolle. Das Ziel ist es, den Stil der Kontraktionen zu variieren. Diese Übung ist schwierig, und du brauchst es nicht täglich zu tun. Machen Sie es dreimal pro Woche für die maximal mögliche Zeit, die Sie können.

Unregelmäßige Kontraktionen

Natürliche Wege zur Behandlung von übermäßigem Haarwachstum im Gesicht

Überblick

Etwa 8 Prozent der Frauen in den Vereinigten Staaten haben eine Bedingung namens Hirsutismus, die das übermäßige Wachstum der Haare auf dem Gesicht, Lippen, Arme, Brust und Beine, nach der University of Maryland Medical Center ist. Die Bedingung bezieht sich auf die Überproduktion des männlichen Sexualhormons Androgen. Es kann auch auf bestimmte Medikamente einschließlich anabole Steroide und orale Kontrazeptiva verwandt werden. Verschiedene Kräuter und natürliche Heilmittel können verwendet werden, um den Zustand zu behandeln, aber sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie alternative Behandlungen für medizinische Zwecke.

Nahrungsergänzungsmittel

Die Einnahme von Kalzium-D-Glucarat zweimal täglich kann die Entgiftung von Hormonen fördern und die Symptome des Hirsutismus verringern, so UMMC. Eine natürliche Ergänzung aus Blumenkohl und Brokkoli namens Diindolylmethan hat anti-androgene Effekte und kann helfen, den Körper anpassen Hormonspiegel. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, die Hormone beeinflussen können.

Pflanzliche Heilmittel

Bestimmte Kräuter haben anti-androgene Eigenschaften und können Symptome des Hirsutismus lindern. Eine zweimal tägliche Dosis von Sägepalme, Traubensilber und / oder keuschen Baum ist ein mögliches Heilmittel für überschüssige Gesichtsbehaarung, nach UMMC. Spearmint scheint eine Alternative zur anti-androgenen Behandlung zu sein. Eine Studie, die im Mai 2007 in “Phytotherapy Research” veröffentlicht wurde, kam zu dem Schluss, dass das Trinken von 2 Tassen Spearmintte täglich die Symptome eines milden Hirsutismus verringern kann. Die Studie umfasste 21 Frauen und wurde an der Suleyman Demirel University School of Medicine in der Türkei durchgeführt. Überprüfen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie pflanzliche Heilmittel verwenden.

Natürliche Haarentfernung Methoden

Zupfen und Rasieren sind schnell und preiswert, aber vorübergehende Lösungen für unerwünschte Gesichtsbehaarung. Zupfen Haare mit Pinzette ist die häufigste Weg, um unerwünschte Haare Gesichtshaar zu entfernen. Zupfen kann schmerzhaft sein und lokalisierte Schwellungen verursachen. Rasieren kann dazu führen, dass neue Haare dicker erscheinen.

Beseitigen Sie unnötige Medikamente

Wann immer möglich, Vermeidung oder Beseitigung von Medikamenten, die bekanntermaßen Hirsutismus verursachen können helfen, überschüssige Gesichtsbehaarung zu reduzieren. Einige orale Kontrazeptiva mit Gestagen und Bodybuilding-Steroiden können Androgene enthalten oder vergleichbare Effekte haben. Darüber hinaus einige Medikamente zur Behandlung von Migräne, Übelkeit, Bluthochdruck und psychische Erkrankungen wie bipolare Störung und Schizophrenie kann indirekt verursachen den Körper zu produzieren zusätzliche Androgen-Hormone. Allerdings nicht aufhören, verschriebene Medikamente bis zum Sprechen mit Ihrem Arzt.

Natürliche Hausmittel für Ekzeme auf Palmen und Innenfinger

Überblick

Nach der Mayo-Klinik sind die wahrscheinlichsten Ursachen von Ekzemen, auch als atopische Dermatika bekannt, sind Allergien und trockene gereizte Haut in Kombination mit einer Störung des Immunsystems. Während Ekzem kann unangenehm und peinlich für den Leidenden, gibt es einige Hausmittel, die helfen können, loszuwerden, Ekzeme auf den Handflächen und in den Fingern. Allerdings sind diese Mittel nicht von der Food and Drug Administration genehmigt worden, also sollten Sie Ihren Arzt oder Dermatologen konsultieren, bevor Sie sie versuchen.

Olivenöl und Kokosöl

Nach Jethro Kloss, Autor von “Zurück zu Eden: Der klassische Leitfaden für Kräutermedizin, natürliche Lebensmittel und Hausmittel seit 1939”, eine Mischung aus Olivenöl und Kokosnuss kann auf trockener Haut verwendet werden oder zu helfen, heilen Ekzeme auf den Körper . Um Olivenöl und Kokosöl auf den Handflächen und Innenseite der Finger zu verwenden, mischen Sie ein Teil Olivenöl und ein Teil reines, rohes Kokosöl in einem kleinen Behälter oder einer Flasche mit einem eng anliegenden Deckel. Legen Sie eine kleine Menge der Mischung in die Handflächen und sanft massieren die Öle in für ein bis zwei Minuten. Für noch mehr Nutzen, legen Sie waschbare Handschuhe über die Hände und lassen Sie das Öl auf der Haut über Nacht. Dieses Heilmittel kann so häufig wie nötig verwendet werden, solange es das Ekzem nicht verschlimmert. Beachten Sie, dass Sie nur reines Olivenöl und rohes, reines Kokosöl verwenden sollten, da Öle mit Zusatzstoffen die Haut verschlimmern oder weniger vorteilhaft sein können.

Kolloidale Haferflocken

Laut Mutter Natur, eine Website gewidmet Bereitstellung von Heilmittel für Gesundheit und Hautprobleme, ein Bad in kolloidalem Haferflocken – das ist einfach Haferflocken in ein feines Pulver gemahlen – kann helfen, Ekzeme überall auf der Haut zu lindern. Um kolloidale Haferflocken für Ekzeme zu verwenden, fülle deine Badewanne mit lauwarmem Wasser und füge zwei Tassen kolloidale Haferflocken hinzu. In die Wanne für 15 bis 20 Minuten einweichen, die Haut mit kaltem Wasser in der Dusche oder Badewanne abspülen, um Rückstände zu entfernen und die Haut mit einem sauberen Handtuch trocken zu machen. Dies soll dazu beitragen, Juckreiz zu lindern. Die kolloidale Haferflockenbehandlung kann täglich verwendet werden, solange es nicht reizen Ihre Haut oder machen Sie Ihr Ekzem schlimmer.

Aloe Vera Gel und Lavendel ätherisches Öl

Laut Melanie A. Sachs, Autor von “Ayurveda Beauty Care”, eine Mischung aus natürlichen Aloe Vera Gel und Lavendel ätherisches Öl wird häufig verwendet, um zu heilen Ekzeme auf verschiedenen Teilen des Körpers. Um Aloe Vera Gel und Lavendel ätherisches Öl zu verwenden, mischen Sie ein Teil Lavendel ätherisches Öl mit 10 Teilen Aloe Vera Gel in einem kleinen Behälter. Vorsichtig eine dicke Mischung auf die Handflächen und Innenseiten der Finger auftragen und sanft für zwei Minuten einmassieren. Legen Sie Handschuhe auf die Hände und lassen Sie die Mischung über Nacht. Am Morgen, sanft waschen Sie Ihre Hände mit kühlem Wasser und einem milden Reinigungsmittel vor dem Trocknen trocken. Diese Behandlung kann jede Nacht verwendet werden, solange es nicht reizt Ihre Haut.

Over-the-Counter-Behandlungen für Post-Nasentropfen

Mündliche Abschwellung

Die meisten Leute haben es wahrscheinlich einmal gehabt. Ein Klumpen im Hinterkopf, der nicht weggeht, wenn sie schlucken oder ihre Kehle klären und manchmal mit einer verstopften Nase oder einem juckenden Hals kommt. Post nasal drip ist ein häufiges Symptom einer Erkältung oder Allergien, die auftreten, wenn die Nasenmembranen verstopft werden. Diese Obstruktion bewirkt, dass der Schleim in die Kehle abfließt, anstatt durch die Nase zu gehen, wo er durch Nasenblasen extrahiert werden kann. Obwohl es nicht lebensbedrohlich ist, ist es oft ärgerlich und kann eine Sinus-Infektion verursachen, wenn nicht über einen Zeitraum von Zeit behandelt. Es gibt eine Reihe von Over-the-counter Medikamente zur Verfügung, um post nasal drip zu entlasten.

Antihistamin Dekongestant

Der häufigste Abschwellung ist Pseudoephedrin. Sudafed, Actifed und Comtrex enthalten alle Pseudoephedrin. Orale Abschwächer reduzieren die Schwellung und Entzündung der Nasenwege und helfen, die Obstruktion zu entlasten, die den Post-Nasentropfen verursacht.

Nasal Spray Decongestant

Histamine sind natürliche Chemikalien, die vom Körper freigesetzt werden, wenn sie mit einem Allergen in Kontakt kommen. Die Reaktion, die auftritt, kann nach Nasaltropfen verursachen. Antihistaminika arbeiten, um die Reaktion zu stoppen und Staus zu reduzieren.

Nasenspülung

Decongestant Nasensprays werden direkt auf die Nasenwege durch einen Glühbirnen-Applikator aufgebracht. Eines der häufigsten Nasenspray-Abschwächer ist Oxymetazolin (kommerziell als Afrin verkauft) oder ein Salzspray. Die Sprays schrumpfen die Blutgefäße in den Nasenwege, um die Atmung zu verbessern und die Entwässerung zu fördern.

Schleimverdünner

Nasenspülung ist der Prozess der natürlichen Entwässerung der Nasenwege. Die häufigste Form der Nasenspülung ist die Verwendung der Neti-Topf. Wasser wird durch jedes Nasenloch mit der Glühbirne eines Topfes geführt. Die Spitze wird in das Nasenloch auf einer Seite eingefügt, während Sie den Kopf spitzen, Wasser fließt aus der anderen Seite. Nasenspülung verdünnt Schleim oder zwingt sie aus den nasalen Passagen. Blasen Sie Ihre Nase danach können Sie extra Wasser oder Schleim entfernen.

Schleimverdünner, wie Mucinex, enthalten Agenten, die den Schleim verdünnen und verhindern, dass Bündelung, die Rückseite der Nase und Hals, um Ihnen zu helfen, Ihre Kehle und nasale Passagen klar. Das Trinken von reichlichen Flüssigkeiten, vor allem Wasser, kann dazu beitragen, dünnen Schleim und helfen ein Schleim-Verdünner-Agent, um in einer effizienteren Weise zu arbeiten.

Negative Auswirkungen von Glukose

Überblick

Glukose oder Blutzucker ist ein Biomolekül, das für das zelluläre Überleben sehr wichtig ist. Körperzellen verlassen sich auf Glukose, um viele ihrer Energiebedarf zu füllen, und Gehirnzellen sind fast vollständig auf Glukose angewiesen. Wie viele physiologische Parameter kann jedoch übermäßig hohe Blutzuckerwerte so schädlich sein wie übermäßig niedrige Blutzuckerwerte. Weiterhin kann zu viel Glukose im System zu negativen Effekten führen, die mit der Überfülle von zellulären Energiemolekülen einhergehen.

Insulinsignal

Normale Ebenen von Glukose im Blut sind immer eine gute Sache – solche normalen Ebenen haben keine negativen Auswirkungen auf den Körper. Allerdings führen schnell steigende Glukose im Blut zu negativen Effekten. Zum Beispiel, wenn Einzelpersonen essen Mahlzeiten sehr hoch in Zucker oder Stärke und reich an Ballaststoffen, Protein oder Fett, wird ihre Blutzucker schnell und dramatisch zu erhöhen. Dies erklärt Dr. Lauralee Sherwood in ihrem Buch “Human Physiology”, verursacht eine dramatische Insulin-Freisetzung, die Zellen signalisiert, Glukose aus dem Blutkreislauf schnell zu ziehen. Dies führt zu einer schnellen Hypoglykämie oder einem niedrigen Blutzucker und einem “Zucker-Crash”, den die meisten Menschen mit Gefühlen von Übelkeit und Müdigkeit begleiten.

Hyperglykämie

Die meisten Menschen Körper nicht zulassen, dass der Blutzuckerspiegel zu hoch steigen – eine normale Bauchspeicheldrüse sezerniert Insulin, wenn Blutzuckerspiegel steigen. Diabetiker fehlt jedoch entweder die Fähigkeit, Insulin zu produzieren oder die Fähigkeit, auf Insulin zu reagieren, erklärt Dr. Gary Thibodeau in seinem Buch “Anatomie und Physiologie”. Als solche können bei Diabetikern Blutzuckerspiegel nach einer Mahlzeit sehr hoch werden. Hohe Blutzuckerwerte haben schwere negative Auswirkungen auf den Körper. Es kann zu Durst, übermäßigem Wasserlassen, zellulärem Hunger, Gewebe und Organschäden und sogar Krampfanfällen führen. Bei unkontrolliertem Diabetes kann der hohe Blutzucker, der einer Mahlzeit folgt, sogar den Tod verursachen.

Fett

In allen Menschen, unabhängig von Krankheitsprozess, benötigen die Körperzellen eine gewisse Energie, um am Leben zu bleiben. Wenn Einzelpersonen weniger Energie essen, als ihre Zellen erfordern, müssen sie Energiespeicher benutzen, um Zellen zu erhalten. Wenn sie mehr Energie essen als Zellen erfordern, wird der Körper die zusätzliche Energie als Fett speichern. Körperzellen können Fett oder Glukose verwenden, um für Energiebedarf zu sorgen, aber Fett ist viel leichter als Glukose, so dass der Körper viel mehr Fett speichert als es Glukose macht. Wenn die Leute mehr Glukose essen, als sie brauchen, verwandeln die Zellen die extra Glukose zu Fett, erklären Drs. Mary Campbell und Shawn Farrell in ihrem Buch “Biochemie”. Für Einzelpersonen, die fettgewinn vermeiden wollen, ist die Fähigkeit des Körpers, Glukose in Fett zu verwandeln, ein negativer Effekt von Glukose.